Wachtelhof Hornburg



Haltung

Wachteln sind Hühnervögel wie das Haushuhn, wie Puten und Perlhühner oder Fasane und Rebhühner. Zoologisch gesehen stehen sie den Rebhühnern am nächsten. Beide gehören den Feldhühnern an.

Einstreu

Als Stalleinstreu benutze ich kleingeschnittenes Stroh

Ernährung

Ich füttere Legemehl und kleine Körner (Ausputz vom Dreschen), geschroteten Weizen und Mais, Gartenkräuter, Giersch und manchmal auch ein paar Salatblätter

Stall

Meine Wachteln haben einen Stall mit optimalen Bedingungen ca. 50 m2. Pro Quadratmeter rechne ich eine Wachtel. Die Eier werden morgens und abends gesammelt und dabei auch immer die Futter- und Wasserstellen kontrolliert.